Banner Foreground
Tätigkeitsaufnahme
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vertragsart
Teilzeit
(28 h/Woche), unbefristetes  Arbeitsverhältnis
Ansprechpartner
Herr Zelinka
Tel.: 034909/80413


Frau Worms
Tel.: 034909/80430

Bewerbungsfrist
15.12.2022

Schulsekretär*in (m/w/d)
für die Grundschule "Werner Nolopp"

Bei der Stadt Aken (Elbe) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die oben genannte Stelle zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Erledigung allgemeiner Sekretariatsangelegenheiten wie Bearbeitung von Postein- und Postausgängen, Schreib- und Kopierarbeiten, Aktenverwaltung, Archivierungsarbeiten, Erteilung von Auskünften, Telefonvermittlung,
  • Unterstützung der Schulleitung wie Terminvereinbarung und –überwachung, Vor- und Nachbereitung von Terminen und Sitzungen, Zuarbeiten, Statistikführung, Koordinierung der Urlaubsplanung des Lehrerkollegiums,
  • Bearbeitung von Schülerangelegenheiten wie An- und Abmeldungen, Verwaltung der Schülerakten, Unfallmeldungen, Schreiben von Berichten, Ausstellen von Bescheinigungen, Erstellen von Zeugnisabschriften, Annahme und Weitergabe von Krankmeldungen, Kontaktaufnahme mit Eltern und Dritten,
  • Materialbeschaffung und –verwaltung,
  • Prüfung der rechnerischen Richtigkeit von Rechnungen, Führung der Bürokasse, Zuarbeiten zur Haushaltsplanung, Durchführung von Inventuren

    Was wir uns von Ihnen wünschen:

    • abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement, Bürokaufmann/Bürokauffrau, Fachangestellte/r für Bürokommunikation, Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation oder vergleichbare Qualifikation,
    • sichere Kenntnisse im Umgang mit dem PC einschließlich der Standardsoftware MS Office sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in Spezialsoftware,
    • einschlägige berufspraktische Erfahrungen im Sekretariatsbereich,
    • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen (gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift),
    • hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Organisationsfähigkeit, selbständige Aufgabenwahrnehmung, Teamfähigkeit, Belastbarkeit,
    • bürgerorientiertes, sicheres und freundliches Auftreten
    • Freude im Umgang mit Grundschülern.

    Wir bieten Ihnen:

    • unbefristetes Arbeitsverhältnis,
    • wöchentliche Arbeitszeit von 28 Stunden (Teilzeit),
    • attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-V/VKA Tarifbereich Ost),
    • betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung.

    Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

    Bitte geben Sie auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.

    Fühlen Sie sich angesprochen?

    Dann bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen bevorzugt über unser
    Online-Bewerbungsportal
    unter www.aken.de (Rubrik Virtuelles Rathaus / Stellenausschreibungen.

    Bitte sehen Sie von einer Papierbewerbung möglichst ab. Die Rücksendung von postalisch eingegangenen Bewerbungsunterlagen - Stadt Aken (Elbe), Markt 11, 06385 Aken (Elbe) - kann nur gegen Beifügung eines ausreichend frankierten Rückumschlages erfolgen.

    Jan-Hendrik Bahn
    Bürgermeister

    Aken (Elbe), 24.11.2022

    Anker
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung